Wetter Vorschau

Samstag

Die Höchstwerte gehen im Vergleich zu den Vortagen deutlich zurück, sie liegen zwischen 18° und 25°.
Allgemeine Wetterlage:
Eine Kaltfront zieht von Nordwesten her über die Alpen.
Das Wetter:
Die Sonne zeigt sich nur zwischendurch. Bereits am Vormittag ziehen erste Regenschauer und Gewitter durch, im Tagesverlauf treten sie verbreitet auf. Am Abend klingen die Niederschläge überall ab und es klart auf.
Bergwetter:
Die Sicht ist stark eingeschränkt und immer wieder ziehen teils kräftige Regenschauer und Gewitter durch. Längere trockene Abschnitte sind am ehesten am Vormittag möglich. Die Schneefallgrenze sinkt im Norden gegen 2800 m, im Süden liegt sie deutlich höher. Am Abend Wetterberuhigung.
Weitere Entwicklung:
Sonniger Sonntag.
Der Sonntag verläuft sehr sonnig und es wird wieder wärmer, im Norden des Landes weht der Föhn. Am Montag, Dienstag und Mittwoch scheint zeitweise die Sonne, dazwischen ziehen ein paar Wolken durch. Meist bleibt es trocken, erst am Mittwochabend werden gewittrige Regenschauer wahrscheinlicher. Die Temperaturen bleiben konstant, die Höchstwerte erreichen knapp 30°.
Sonntag

Heiter
30°
Montag

Heiter
30°
Dienstag

Wolkig
29°
Mittwoch

Wolkig
29°